Skip to main content

Mit Flightaware – Flüge Verfolgen in Echtzeit

Flightaware sollte jedem ein begriff sein in sachen Flugzeug verfolgen. Der Dienst Flightaware gehört zu den besten Flug Tracker Diensten Weltweit. Egal wo auf der Welt, mit Flightaware können Sie alle Flüge Live verfolgen, und alle wichtigen Daten zu den Flügen herausfiltern. Es gibt unterschiedlichste Arten der Nutzung beim von Kostenlos bis Kostenpflichtig. Wir von Flugverfolgung.org wollen Ihnen zeigen auf was Sie achten sollten bei Flightaware und welche Vorteile und auch Nachteile dieser Flugverfolgungs Dienst bietet.

Man kann über den Flugradar von dem Dienstleister Flightaware ganz einfach über eine Flugkarte sämtliche Flüge fast aller großen Airlines einsehen. Jeder leihe kann diesen Dienst kostenfrei nutzen und kann somit ganz einfach Live Flüge verfolgen in Echtzeit. So kann man rund um die Uhr auf dem neusten Stand sein und alle Flugrouten verfolgen, und das Weltweit.







Was kann man mit Flightaware machen ?

FlightawareMit dem Flug Tracker von Flightaware können Sie quasi alles rund um das Thema Flugverfolgung erledigen, Sie haben sich bestimmt selbst schon mal dabei erwischt wie Sie einen Freund, Angehörigen oder bekannten vom Flughafen Abholen wollten aber nicht genau wussten wann er den Landet. Mit Flightaware gibt es dieses Problem nicht mehr einfach über den Flugtracker die Flugnummer auf dem Flugradar eingeben und schon spuckt euch Flightaware alle relevanten Daten wie Landezeit, Ankunftsflughafen etc. aus. Auch bei einer Flugverspätung reagiert das System und zeigt euch diese Flugverspätung auf der Flugroutenkarte an.

Flugverfolgung mit Flightaware

Bei Flightaware handelt es sich um einen weltweit online agierenden Flug Tracker, durch den es möglich ist, Flüge in Echtzeit zu orten. Mit Flightaware Flugtracking ist es möglich , das Flugzeug online zu begleiten, während es an den Start geht, sich in der Luft befindet, oder zur Landung ansetzt und dies,solange sich das Flugzeug in der Luft befindet. Hierbei ist es jetzt möglich, die Flugzeuge in Live auf der Karte im Internet zu beobachten. Hierzu wird ein Tablet-PC, ein Smartphone oder Laptop oder ein normaler PC und die Flightaware App Dienst benötigt. Mit einem Klick ist es möglich, das Flugzeug aufzurufen und dabei erscheint dann die Maschine auf dem Bildschirm sichtbar fixiert. Somit kann das Flugzeug auf seiner Flugroute virtuell begleitet werden.

 

Informationen zur Firma Flightaware

Bei diesem Unternehmen handelt es sich um das leistungsstärkste und größte Flugstatusunternehmen, die weltweit aktiv und tätig ist. . Das Unternehmen ortet die Flüge rund um die Erde. Von dort aus werden mehr als 10.000 Serviceagenturen und Fluggesellschaften bedient. Dieser hochwertige Flugdatenservice wird weltweit von ungefähr 12 Millionen Nutzern in Anspruch genommen. Das Unternehmen ist 2005 gegründet worden und es verfügt über Niederlassungen in New York, Houston und Singapur. Von Flightaware aus werden aus seinem Onlineportal die Angaben über die Echtzeitflüge zur Verfügung gestellt. Ebenso werden dort rechtzeitig Informationen über Startverzögerungen oder eine Flugverspätung beim Ab- und Anflug zur Verfügung gestellt.

 

Das Angebot von Flightaware zum Online Flüge verfolgen

Das Angebot im Flugtracking Bereich von dem Unternehmen ist umfassend. Die Nutzer sind dabei immer aktuell informiert, wo sich das entsprechende Flugzeug gerade befindet. Dazu gehören auch die erforderlichen Wetterberichte, die Daten der Flugzeuge sowie deren Flugrouten. Auch dazu gehören die sehr guten Software-Entwicklungen von Flightaware, die auch die Servicebedienung der Fluginformationsdarstellungssysteme (FIDS) übernimmt.

Zusätzlich werden von dem Unternehmen viele unterschiedliche Analysen mit Rechenschaftsberichten der jeweiligen Flüge erstellt, die dann den Betreibern oder den Flughafeninhabern zur Verfügung gestellt werden. Das System kann in vielen sprachlichen Versionen genutzt und ausgewählt werden. Dazu gehört unter anderem auch Deutsch. Die Inanspruchnahme dieser Service-Leistungen ist völlig kostenlos.

 

 

Die Funktionsweise von Flightaware

Die Basis hierfür sind sehr moderne und leistungsfähige Navigationssysteme. Dabei ist an jede Maschine, die verfolgt wird, an einen genau identifizierbaren Datenkomplex, wie unter anderem die Flugzeug-Nummer, der Flugzeug-Typ, die genauen Flugzeiten, die Flugposition, die Flughöhe, die Fluggeschwindigkeit sowie die Flugrichtung gebunden.

FlightawareDiese Daten für jedes Flugzeug werden von unterschiedlichen Navigationssystemen erfasst. Von dort aus werden diese Daten dann durch ADS-B-Transponder zur Kontrolle übermittelt. Dies ist für die Flugsicherung sehr wichtig, damit dort ein kompletter Überblick über den Luftraum vorhanden ist, um dadurch dann das Flugzeug dann auch auf seiner Flugroute gefahrenlos fliegen zu lassen. Die Flugkontrolle erhält die Informationen über den Vorgang des Fluges in grafischer Form.

Aufgrund der in den ADS-B Transpondern verarbeiteten neuesten Technologien ist die Verfolgung von Flugobjekte möglich. Dabei handelt es sich um ein Gerät in Form eines Funkempfängers im Flugzeug, welches dann dort als Sekundärradar funktioniert. Während des Fluges entsteht mit dem aktiven ADS-B Transponder in jeder Sekunde ein offenes Rundfunksignal mit der Frequenz 1090 MHz über die aktuell vorhandenen Koordinaten, die durch ein GPS-System bestimmt werden. Dabei werden hier die Flughöhe und die laufende Geschwindigkeit sowie weitere Daten der Ortung des Flugzeuges festgehalten. Hierbei können die Signale eines ADS-B-Transponders von einem Flugzeug in der Höhe von 10 Kilometer aus einer 400 Kilometer-Entfernung empfangen werden. Ein solcher ADS-B Transponder ist vor allem bei Passagierflugzeugen, mit denen große Menschenmassen über kurze und weite Strecken befördert werden, vorhanden. Auch bestehen einige Länder, dazu gehört unter anderem auch die USA, dass die meisten Flugzeuge, die über ihr Territorium fliegen, aus Sicherheitsgründen mit einem solchen Gerät ausgestattet und ausgerüstet sind.

Der Service von Flightaware verarbeitet die Informationen von Tausenden dieser ADS-B-Transponder und stellt den Empfänger oder Nutzern dieses Systems die Daten kostenlos zur Verfügung. Dies geht auch an die Nutzer in den Regionen, bei denen eine Treckdeckung nicht ausreichend vorhanden ist. Dabei werden von dem Unternehmen monatlich bis zu 100 Flugempfänger entwickelt. Vom Unternehmen werden die Angaben der Flugleitsysteme von über 55 Staaten sowie die Daten der eigenen weit verzweigten ADS-B- Bodenstadtionen (diese sind in über 150 Ländern sationiert) erfasst. Zur Übertragung werden von dem Unternehmen globale Datenübertragungseinrichtungen, wie unter anderem Satelliten VHF von Providern ARINC, SITA, Satcom Direct, Honeywell, oder UVdatalink und weitere Systeme , verwendet.

 

Flightaware

Wie den Flightaware Flugradar nutzen ?

Dabei gibt es zwei Arten, wie das Radar verwendet werden kann. Auf der einen Seite können alle ankommenden sowie startenden Flugzeuge beobachtet und auf der anderen Seite können die Flugzeuge auf ihrer Flugroute beobachtet werden.

Wenn ein Nutzer sich für ein bestimmtes Flugzeug interessiert, muss dieser in das Suchfeld die Flugnummer eingeben und auf Start klicken. Danach erscheint dann sofort auf der dort sichtbaren virtuellen Weltflugkarte die entsprechende Maschine mit dem aktuellen Standort und der Flughöhe. Wenn es um die Suche mit online Tracking in Originalzeit geht, ist es nicht einmal erforderlich die Flugzeug-Nummer griffbereit zu haben, weil es ein Anfragefeld mit der Suche nach dem Flughafen, Flugzeugtyp sowie der anzufliegenden Stadt gibt.

Durch das Heran-Zoomen können einzelne Flugzeuge verfolgt werden. Beim Zurück Zoomen entstehen größere Maßstäbe, bei denen dann auch die Flughäfen sowie die Umgebung bis auf einzelne Länder oder Erdteile gezeigt werden. Die Bedienung ist einfach.

 

Wie kann über Flightaware live einen Flug verfolgt werden?

Aktuell werden von dem Unternehmen mehr als 800 Fluggesellschaften weltweit mit ungefähr 30.000 Flugzeugen von diesen Fluggesellschaften sowie ungefähr 7.000 Flughäfen betreut.

Das System erweist sich dann als sehr praktisch, wenn man in die Situation kommt, Kollegen, Freunde oder Verwandte am Flughafen abholen oder treffen zu wollen. Mit diesem System wird die genaue Ankunftszeit ermittelt und somit wird ein lästiges Warten vermieden.

Dieselbe Situation tritt auch bei Abschiedssituationen bei Dienstreisen oder während der Urlaubszeit auf. Ebenso ist der eine oder andere persönlich daran interessiert, wie der Flug der Angehörigen abläuft. Hierbei ist es dann möglich, genau festzustellen, wo sich der oder die Angehörige aktuell an welchem Punkt beim Flug befindet.

Zusätzlich ist es durch dieses System möglich, eine komplette Übersicht über eine reale Live-Flugkarte weltweit zu erhalten. Hier sieht man dann live, wie dicht das Flugverkehrsnetz ist und in welche Richtung welche Maschinen fliegen. Auch lässt sich hier klären, welche Routen und Fluglinien hier am häufigsten benutzt oder welche Fluggesellschaften bevorzugt werden. Somit ist dieses System sehr erkenntnisreich für Geschäftsleute und Flugweltliebhaber.

Zusätzlich ist dieser von diesem Unternehmen angebotene Service für kommerzielle Zwecke sowie für Unternehmen sehr hilfreich. Das Unternehmen bietet hier auch zusätzlich Softwareberatung, Datenübertragung in der Echtzeit sowie die Rechenschaftsberichte der abgeschlossenen Zeitperioden an.

 

Welche Flugzeuge werden überwacht?

Die Flugzeugtypen, die von Flightaware verfolgt werden, sie sehr unterschiedlich. Dabei gibt es auf der Webseite des Unternehmens eine Liste, in der die überwachten Maschinen aufgeführt sind. Auch die in Deutschland sehr bekannten Flugzeugtypen sind hier darunter. Dazu gehören unter anderem auch Airbus und Boeing. Die Liste können so gestaltet werden, dass nach Wunsch des Nutzers oder der Nutzerin, mehrere Informationen aufgerufen werden können. Dazu gehören zum Beispiel auch die Reihenfolge der Flugzeuge nach Flughafen oder Betreiber. Ebenso können Informationen über die Flughafenverspätung oder das Wetter abgerufen werden. Auch mit anderen Diensten wie Flightradar24 könne Sie mehr Flüge beobachten.

 

Die Benutzung der App FlightAware

Zu der App gehört auch die Einbindung von einem hochfunktionalen Web Interface Display mit eigenen HDTV Echtzeitkarten. Das kann man gerade beim Hangar, in Büros oder bei FBO gut einstellen. Mit Hilfe dieser TV-Lösung kann diese Einstellung so vorgenommen werden, dass die ganzen Aktivitäten im Flughafen kontrollierbar sind. Das dort verwendete Display verfügt über die Resolution 1800p mit einer guten Funktionalität bei Firefox und Google Chrom.

Auch ist es mit Hilfe dieser Lösung möglich, Analysen nach verschiedenen Parametern zu erstellen und dies, je nach Anfrage, von einem Flughafen, einen Flugzeugbesitzer oder einem Flughafenmanager. Hierbei stehen FlightAware App Lösungen zur Verfügung, von denen hier jetzt einige vorgestellt werden.

 

App Beispiel FBO TOIBOX

Diese Web App steht für die Analyse des Marktes und dient der Verfolgung der Routen. Dadurch wird es für den einen oder anderen FBO Manager möglich, seine Kunden näher zu betrachten. Dabei ist es möglich, zum Beispiel Analysen über die Konkurrenz in den Bereichen der Brennstoffpreise, über die sich abzeichnenden Markttrends sowie über den Traffic im Flughafen, zu erstellen. Auch gibt es hierzu die genauen Zahlen über den eigenen Stoffverbrauch und dient der eigenen rationalen Flugplanung.

 

App Beispiel Flight MXL

Bei dieser Vorrichtung handelt es sich um eine API zur Flugroutenverfolgung von Drittseite. Diese API kann in die eigene FlightAware App integriert werden. Dort sind Angaben über die Fluggesellschaft, den Flugstatus, die Umadressierung sowie über die Karte vorhanden. Dabei ist dieser Service mit jeder Programmiersprache erreichbar, die diese API unterstützt. Wenn mehr Anfragen hier eingehen, desto weniger zahlt auch der Benutzer. Daraus können auch Informationen über die vorhandenen Veränderungen in Ankunft, Abflug, Umadressierung, Abschaffung oder beim Flugplan vorhanden sein. Somit erhalten die Nutzer von Flight MXL die Informationen über den Flugzeugstatus, die Traffic Daten, die Kennzahlnummer der Maschine, Stoffzuführen und Vieles mehr.

 

App Beispiel Firehose

Hierbei handelt es sich um den live Datenkanal für Drittseiten, der den Status der App von Flightaware in ihre App-Lösungen weltweit integrieren kann. Dadurch ist es dann möglich, dass Live-Aufnahmen oder in Form einer Stromübertragung erreichbar sind.

FlightAware
5 (100%) 8 vote[s]